Am 11. November besuchten die Burschen der 4. Klassen einen spannenden Informationstag zum Thema Berufe im sozialen Bereich. Dabei lernten sie, wie vielseitig diese Berufe sein können und wie viele verschiedene Aufgaben dabei auf einen zukommen. Im Zentrum standen pflegerische und erzieherische Berufe. Auf spielerische Art wurde die Arbeit in der Altenpflege vorgestellt oder erklärt, was für ein wichtiges Vorbild Männer als Volksschullehrer oder Kindergartenpädagogen für Kinder sein können. Nicht zuletzt das Bewusstsein, etwas Sinnvolles zu tun, anderen Menschen zu helfen, ist ein bedeutender Aspekt dieser unterschiedlichen Aufgabenbereiche. Vielen Burschen wird allerdings häufig vermittelt, dass sie für diese Art von Beruf nicht geeignet sind. Die MIM Wendstattgasse und der Boys‘ Day sind da anderer Meinung: Anderen Menschen zu helfen und in ihrem Leben oder in ihrer Bildung zu unterstützen ist keine Sache des Geschlechts!

https://www.boysday.at/

Fotos: (c) Boys’ Day 2021. Iris Camaa