Am Mittwoch, den 20.2.19 verbrachten wir einen tollen Skitag in St. Corona am Wechsel.
Um 7:45 ging es los und wir fuhren direkt von der Schule nach St. Corona.
Als wir ankamen, haben wir uns die Skischuhe angezogen und sind gleich mit unserer Skiausrüstung auf die Piste gegangen. Dort wurden wir in Gruppen eingeteilt. Die besseren SkifahrerInnen waren bei den Fortgeschrittenen und die anderen bei den Anfängern eingeteilt. Wir verbrachten den Vormittag auf der Piste und es war wirklich sehr aufregend und lustig. Auch das Wetter war herrlich und uns war nicht ein einziges Mal kalt.
Zu Mittag gab es entweder Chicken Nuggets oder Spaghetti mit Tomatensoße.
Nach der Pause durften wir sogar ein Rennen machen und danach fuhren wir mit dem Tellerlift zur schwierigsten Piste. Auch die fuhren wir ohne Probleme hinunter.
Wir sind alle schon richtig gute SkifahrerInnen und freuen uns schon aufs nächste Mal.
Veljko und Ahmed

Am 20.2.19 fuhren die Kinder der Klassen 3a, 3b ,3c und 3d nach St .Corona am Wechsel zum gemeinsamen Skitag.
Es gab 2 Gruppen, eine für Anfänger und eine für Fortgeschrittene.
Wir sind ca. 4 Stunden Ski gefahren und es hat sehr großen Spaß gemacht.
Wir hatten eine Mittagspause und das Essen schmeckte uns sehr gut.
Nach dem Mittagessen durften wir alle die schwierigste Piste fahren.
Es war sehr cool.
Wir freuen uns schon sehr auf das nächste Jahr.
Lea und Hatice