Am Montag, 3.6.19 sind wir um 9:00 mit dem Bus Richtung Loimanns gefahren. Wir machten auf der Fahrt einen Zwischenstopp bei der Firma WEB. Die WEB ist eine Firma, die Windparkanlagen baut. Nach einer sehr interessanten Führung kamen wir um 14:00 in Loimanns an.
Nach dem Mittagessen sind wir in ein Freibad gegangen. Es war sehr erfrischend und wirklich toll.
Am Dienstag waren wir auf einem Ganztagesausflug. Wir starteten mit einer Alpakawanderung, die uns mit Sicherheit ewig in Erinnerung bleiben wird. Den Nachmittag verbrachten wir in der Unterwasserwelt, wo wir sogar bei einer Fischotterfütterung zusehen durften.
Am Mittwoch hatten wir eine Führung bei einer Firma, die Dachdecker, Spengler und Zimmerer ausbildet. Es war sehr interessant diese Berufe kennenzulernen. Danach durften wir wieder schwimmen gehen, bevor wir den restlichen Nachmittag auf einer kleinen Ponyranch verbrachten.
Dort haben wir nicht nur Pferde streicheln dürfen, sondern auch ganz alleine einen Gugelhupf gemacht. Das war wirklich nicht leicht!
Den Donnerstagvormittag verbrachten wir auf dem Golfplatz. Dort hat uns ein Pro (Golflehrer) Golf spielen gelernt. Es ist nicht einfach!
Nach einem Nachmittag, den wir mit Brettspielen verbrachten, hatten wir eine Abschlussdisco!
Es war eine unvergessliche Woche, in der wir sehr viel erleben durften!

Predrag 3c