Wie bereits angekündigt, hat die 2A mit ihrem Lied ‘Dreams on Paper’ einen Sonderpreis beim ‘Sound of Paper’-Award bekommen. Am Freitag, 24. Mai, wurde dieser nun offiziell von der Geschäftsführerin der Vereinigung der Österreichischen Papierindustrie , Gabriele Herzog, und der für Öffentlichkeitsarbeit zuständigen Mitarbeiterin, Julia Löwenstein (die auch in der Jury gesessen war), an die Klasse im Beisein von Frau Direktor Sabine Prohaska und den Klassenvorständen übergeben. Zuvor wurde den beiden Gästen das prämierte Lied noch einmal vorgesungen.