1990 wurde das erste Musical an der MIM (damals noch MHS) Wendstattgasse einstudiert und präsentiert. Seit dem wurde jedes Jahr ein weiteres Stück insziniert. Nicht nur weil es so gut beim Publikum angekommen ist, sondern auch weil die Schülerinnen und Schüler der Musikklassen in zwei intensiven Wochen (Probenwoche und Aufführungswoche) ihre musikalischen und künstlerisch-praktischen Fähigkeiten zeigen konnten und vor allem weitere wichtige Eigenschaften schulen konnten, wie Selbstbewusstsein, Teamfähigkeit oder Verantwortungsgefühl. Dinge, die sie in ihrem weiteren Leben sehr gut gebrauchen können.

So ist unser heuriges Musical ‘Dschungelrhythmus’ das mittlerweile dreißigste! seiner Art und damit so etwas wie ein Jubiläums-Stück. Ein weiterer Grund sich die Aufführungen am 13. und 14. Juni ab 19:00 im HdB Ada Christen-Gasse anzuschauen. Zu sehen wozu fast hundert Kinder unter der Leitung eines sehr engagierten LehrerInnen-Teams in dieser unglaublich kurzen Zeit fähig sind.

Das wunderbare Plakat wurde zu wiederholten Mal von unserem Kollegen Martin Deininger gestaltet.

Nummerierte Platzkarten gibt’s im Vorverkauf in der Direktion, oder an der Abendkassa.