200 begeisterte Kinder aus verschiedenen Schulen haben wieder beim HVW-Mädchenschulsporttag teilgenommen. Unter strengen Corona-Maßnahmen konnten die Kinder Yoga, Mini-Handball, Kin-Ball und verschiedene Koordinationsübungen kennenlernen und ausprobieren.

Dieses Jahr waren auch zwei Vertreter der Wiener Polizei dabei, die ihre Arbeit vorstellten.

Aus unserer Schule haben 40 Mädchen aus 1e, 1d, 1f und 1g teilgenommen.