Im Zuge einer schulischen Kooperation mit der Volksschule Laaer-Berg-Straße, besuchten uns die Kinder der 4a am Mittwoch, den 18.12.2019. Die Schülerinnen und Schüler der 3D Wendstattgasse bereiteten für diesen besonderen Tag mehrere Stationen vor. Der Schwerpunkt lag dabei im Bereich Programmieren. Die Volksschulkinder lernten an diesem Tag viele unterschiedliche Programmiermöglichkeiten kennen, so konnten sie unter anderem ihr Geschick mit Legorobotern unter Beweis stellen. Dabei war es notwendig zuerst einen selbstgewählten Roboter zusammenzubauen und anschließend mittels passenden Codes zum Fahren zu bringen. Einen besonderen Spaß machte es den Kindern, mit unseren Beebots die richtigen Begriffe mittels Code zu erreichen. Sehr geschickt stellten sich unsere Gäste auch beim Umgang mit den iPads an. Hier durften sie die winzigen Ozobots zum Laufen bringen. Die Schülerinnen und Schüler lernten an diesem Tag auch unsere neu ausgestatteten Informatikräume kennen. Von Anfang an gab es eine harmonische Zusammenarbeit zwischen den Volksschülern und den Mittelschülern. Den Kindern der 3D machte es großen Spaß, ihre Programmierkenntnisse weiterzugeben. Aufgrund des gelungenen Tages wurde ein weiterer Termin im 2. Semester vereinbart. Wir freuen uns schon sehr darauf, die Kinder der Volksschule ein weiteres Mal begrüßen zu dürfen.