Am 13.1.2014 ist die 1a auf Exkursion ins Wirtschaftsmuseum gegangen. Wir gingen in einen kleinen Raum, wo uns ein Mann erklärte, was Wirtschaft ist und dass sie in drei Teile geteilt ist. Der erste Sektor heißt Land- und Forstwirtschaft, der zweite Sektor ist Industrie und der dritte ist Dienstleistung. Man glaubt es kaum, in der Land- und Forstwirtschaft arbeiten nur 6% der österreichischen Bevölkerung. In der Industrie 30%, und in der Dienstleistung 64%. Dann hatten wir zehn Minuten Pause, bis wir in einen anderen Raum gegangen sind, wo wir am Computer ein Quiz machten, bei dem das, was wir vorher gelernt hatten, getestet wurde. Es waren 7300 Punkte zu erreichen. Die ersten drei Plätze bekamen einen Preis.