Schlusskonferenzen sind nicht immer ein Grund zum Feiern, doch diesmal gab es gleich mehrer Gründe zu jubeln und sich zu freuen. Zuerst wurde unsere liebe, engagierte Kollegin Susi Nikowitz, die seit 1988 an der MiM unterrichtet und viele Jahre am Aufbau des Unterrichtsfaches ‘Berufsorientierung’ in der Mittelschule  mitgearbeitet hat, unter großem Applaus in den wohlverdienten Ruhestand entlassen.

Danach wurden die Kolleginnen Bozorg-Sohrabi und Oedl, sowie Kollege Gazos von unserer neuen SQM (Schulqualitätsmanagerin; ehemals Bezirksschulinspektorin) Barbara Würzelberger mit einer Auszeichnung für besondere Leistungen bedacht.