Die MIM ist nun auch im Besitz einiger Dokumentenkameras, die eine weitere Möglichkeit bieten gewisse Arbeitsschritte im Unterricht für die SchülerInnen einfacher nachvollziehbarer zu machen. Damit können z.B. in Geometrisch Zeichnen, Mathematik oder Bildnerische Erziehung Schritt-für-Schritt-Erklärungen ‘live’ in vergrößerter Darstellung projiziert werden. Aber auch beim Verbessern von Arbeitsblättern oder beim gemeinsamen Musizieren bieten die Dokumentenkameras viele Einsatzmöglichkeiten.