Vor den Semesterferien durften die SchülerInnen der 3. Klassen an einem Debattierklub im Zoom Kindermuseum teilnehmen.
Das Argumentieren, Zuhören und Diskutieren wurde zwei Stunden lang mit ihnen trainiert, sodass sie im Anschluss sogar selbst gewählte Themen, wie das erlaubte Schummeln in der Schule, in einer Debatte behandelt haben.
Dabei wurden die Klassen in drei Gruppen eingeteilt, die Pro-, die Kontra- und die Jury-Gruppe. Die Jury hatte die Aufgabe die beiden anderen Gruppen nach folgenden Gesichtspunkte zu bewerten: Auftreten, Definition des eigenen Standpunktes, Argumentieren, Zuhören,…
Nach jeder Debatte gab die Jury ihre Bewertung bekannt und es wurde auch darüber kontrolliert diskutiert.
Es war ein tolles Erlebnis zu lernen, wie Konflikte und Meinungsverschiedenheiten kontrolliert und nicht aggressiv behandelt werden können.
Der Debattierkurs ist ein tolles Angebot vom Zoom Kindermuseum und wir können es den nächsten 3. Klassen nur weiterempfehlen!
Liebe Grüße
Das Team der 3. Klassen!