Auf dem Bauernhof herrscht große Aufregung. Die Entenkücken schlüpfen aus ihren Eiern. Alle bewundern die süßen Kleinen. Doch ein Kücken sieht anders aus. Es ist groß und hässlich. Sie jagen es vom Bauernhof fort. Auf seiner Wanderung trifft es einen Raben, zwei Wildenten, ein Huhn und einen Kater. Aber keiner will sich mit ihm abgeben. Erschöpft und verzweifelt schläft es im Witer ein und träumt davon mit den großen weißen Vögeln wegzufliegen. Als es im Frühjahr erwacht ist es selbst ein schöner weißer Vogel und wird von allen bewundert.

Kindermusical nach Hans Christian Andersen von Michael und Tommy Tatzber