Eine besondere Idee haben sich einige Musiklehrer der MIM Wendstattgasse einfallen lassen. Sie haben getrennt ‘gemeinsam’ einen Song des britischen Sängers Sting aufgenommen und zwar so, dass die SchülerInnen die Instrumente (mit den Händen darauf) sehen und so versuchen können, das Stück selbst zu spielen. Dazu gibts Noten und Infos.

Alle SchülerInnen sind herzlich eingeladen ihr Instrument zu schnappen und zum Video dazu zu spielen. Ihr könnt auch dazu singen, oder in eurer Wohnung nach einem Rhythmusinstrument suchen (wie im Video ein Kaffeehäferl, ein Behälter mit Reis, Plastikschüsseln, oder einfach mit euren Händen) und mitspielen. Super wärs wenn ihr euch dabei filmt und uns das Video zukommen lasst (schickt es einfach an eure KVs). Wäre super wenn wir auch ein Schülervideo zusammen bekommen.

Sting schrieb dieses Lied als Antikriegssong, doch die Zeile ‘How fragile we are’ (‘wie zerbrechlich wir sind’) passt auch perfekt als Botschaft in die jetzige Situation.
Zum Video

Text mit Übersetzung
Sting Kurzbiografie (docx) PDF

Noten (als PDF)
Fragile Voc
Fragile_Partitur_Dm
Fragile_Flute_Clarinet_Saxophone_transponiert
Fragile Gitarre Bass
Fragile Keyboards
Fragile Klarinette in B
Fragile Altsaxophon in Es
Fragile Trompete (Achtung fis)

Da der zweistimmige Gitarrenteil nicht so einfach ist, gibt es hier ein extra Video in langsamer Geschwindigkeit.