Am 1. Februar besuchte die 1A die Wasserschule am Wienerberg, ganz in der Nähe von zwei berühmten Favoritner Wahrzeichen (Wasserturm, Spinnerin am Kreuz). Nach einem Vortrag über das Wasser auf unserer Erde und der Beantwortung von Fragen ('Wie kommt das Salz ins Meer?', 'Warum steigt der Wasserspiegel der Meere in den letzten Jahren?'), wurde der Wasserturm im Inneren erklommen. In den folgenden drei Jahren werden wir immer wieder die Wasserschule besuchen, um schließlich in der vierten Klasse zu den Quellen unseres Wiener Trinkwassers zu fahren. Damit schließen wir thematisch an den Aktionstag Trinken im Herbst an.