Schulprofil

Gemeinsam leben, lehren, lernen!

Unsere Schwerpunkte

Unsere Leitziele

  • charakterbildend und  gemeinschaftsfördernd
  • kreativ und ganzheitlich
  • lebensnah und zielorientiert

“Lernen für die Zukunft” bedeutet, den gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Anforderungen gewachsen zu sein. Neue Informationstechnologien, Fremdsprachen und die Fähigkeit zur Teamarbeit stehen zunehmend im Mittelpunkt der Arbeits- und Berufswelt.

Wir tragen diesem Umstand durch zielorientierte Schwerpunktsetzungen Rechnung. Die breite Angebotspalette ermöglicht Ihnen somit, je nach Begabung und Interessen Ihres Kindes auszuwählen.

Durch die besonderen Qualitäten der WienerMittelSchule wird Ihr Kind individuell gefördert und gestützt.

Organisationsstruktur

  • 14 Klassen
  • davon 4 Musikklassen und
  • 10 Informatikklassen

 

Wir haben somit mehr als 340 SchülerInnen an der MIM.

Nachmittagsbetreuung

Hier finden Sie weitere Informationen zur Nachmittagsbetreuung: Nachmittagsbetreuung

SchülerInnen/Eltern 

Bedingt durch die Schwerpunkte kommen die SchülerInnen aus allen Teilen des 10. Bezirkes, den Nachbarbezirken und angrenzenden Gebieten  Niederösterreichs.

Eignungsvoraussetzungen werden nur für den musischen Schwerpunkt gefordert und überprüft. Ansonsten reicht für die Aufnahme ein positiver Abschluss der vierten Klasse VS.

An der Schule existiert ein Elternverein.

LehrerInnen 

Infrastruktur

  • Zwei Einkaufszentren in unmittelbarer Nähe
  • Jugendzentrum
  • Haus der Begegnung als Veranstaltungsort 

Bauliche Gegebenheiten

Baujahr 1972

Die Schule wurde laufend Instand gehalten

Vorgesehen ist der Umbau der ehemaligen Schulwartwohnung in einen neuen Informatikraum 

Ausstattung

  • Klassen- und Gruppenräume
  • Therapieräume
  • 2 Musikzimmer
  • 2 Informatikräume
  • Technischer Werkraum
  • Textiler Werkraum
  • Schulbibliothek
  • Rundturnhalle
  • Pausenhalle mit Tischfußball, Billard, etc.
  • Schulküche
  • Schulbuffet
  • Schulgarten

Pädagogische Position 

Schulautonome Lehrplanbestimmungen in allen Typen 

Stundentafeln

(aufsteigend ab Schuljahr 2003/04) –

Schwerpunkt MUSIK

Schwerpunkt INFORMATIK

Berufsorientierung

Berufsorientierung wird in allen Klassen in Projektform auf der 7. und 8. Schulstufe unterrichtet. Weitere Informationen zur Berufsorientierung finden Sie hier: Berufsorientierung

Unterrichtsformen 
  • heterogene Gruppen in Deutsch, Englisch und Mathematik
  • teilweise „Offenes Lernen“
  • Projektunterricht in allen Klassen

Hinterlasse eine Antwort